Home > Termine + Events > 3. Marburger Symposium zum Lebensmittelrecht

3. Marburger Symposium zum Lebensmittelrecht

Berlin. (um) Der Gesetzgeber hat die bestehenden nationalen und europäischen Informationspflichten ausgeweitet. Was bedeutet das konkret für den Lebensmittelunternehmer, der in der Verantwortung steht? Welche neuen Möglichkeiten ergeben sich im Zusammenspiel von Unternehmen und Überwachungsbehörden, um sichere Lebensmittel und somit einen effektiven Verbraucherschutz zu gewährleisten? Sind tatsächlich neben der öffentlichen Warnung neue Informationsinstrumente geschaffen worden, die – wie die im Internet veröffentlichten Positiv- und Negativlisten – Einfluss auf den guten Ruf und den Erfolg eines Unternehmens nehmen können? Diesem vielfältigen und komplexen Thema widmet sich das 3. Marburger Symposium am 4. Dezember in der Philipps-Universität Marburg.