Dienstag, 18. Juni 2024
Deutsch Englisch

ADB: sucht Bäckereien für Netzwerk «BackSnack»

Weinheim. (adb) Bäckersnacks sind in aller Munde und das Bäckerhandwerk ist hinsichtlich der Kundenzahl bereits Marktführer in der Schnellgastronomie. Mit Blick auf Umsatz und Rendite ist jedoch noch Luft nach oben. Bäckersnacks können bei mangelnder Innovation oder bei Schwächen in den Bereichen Organisation, Warenpräsentation und Kalkulation sogar zu einem verlustreichen Geschäft werden. Das BackSnack-Netzwerk der Bundesakademie Weinheim im Rahmen des ZIM (Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand) möchte für Bäckereien bis maximal 250 Mitarbeitende das Wissen um warme und kalte Snacks bündeln, neue Ideen entwickeln und auch das Know-how vermitteln, um die Qualität und den Gewinn der Snacks in den beteiligten Betrieben nachhaltig zu steigern. Hierbei werden die Entwicklung von Innovationen sowie der Austausch und die Fortbildung der betreffenden Mitarbeiter zentrale Elemente darstellen. Dies erfolgt mit wissenschaftlicher Unterstützung. Anmeldeschluss ist bereits am 30. Mai. Interessenten finden alle wichtigen Details zum Netzwerk in einer PDF-Datei zum Download auf dem ADB-Server.