Samstag, 10. Dezember 2022
Deutsch Englisch

ADB: Weinheim bietet Verkaufstrainer-Qualifikation

Weinheim. (adb) Seminare oder Kurzeinsätze von externen Verkaufstrainern im Bäckereien bringen oft nur vorübergehende Erfolge. Der Bedarf ist groß und so hat die ADB Weinheim die Ausbildung «Verkaufstrainer/in im Bäckerhandwerk» konzipiert. Ziel ist es, motivierte Filial- oder Verkaufsleiter/innen zu befähigen, selbst als Verkaufstrainer zu agieren, um in den Betrieben Verkäufer/innen kostengünstig und effektiv trainieren zu können. Als Patin und Haupt-Referentin für konnte die die ADB die renommierte Verkaufstrainerin Ulrike Poggenclaas gewinnen. Sie wird in der Fortbildung, die aus vier Modulen zu je drei Tagen besteht, erstmalig ihren umfangreichen Erfahrungsschatz weitergeben. Zu den insgesamt sechs weiteren Referenten gehört ein erfahrener Rhetorik- und Kommunikationstrainer sowie eine Diplom-Psychologin, die sich auf das Training von Human Ressources spezialisiert hat. Das Angebot «Verkaufstrainer/in im Bäckerhandwerk» ist auf motivierte und engagierte Filialleiter/innen und Verkaufsleiter/innen zugeschnitten. Es beginnt bereits am 18. Januar 2010. Weitere dreitägige Module beginnen am 08. Februar, 15. März sowie 26. April. Der Preis für die komplette Fortbildung mit allen Modulen beträgt nur 1.290 Euro. Die Übernachtung inklusive Vollpension kann im Gästehaus der Akademie für 140 Euro je Modul gebucht werden. Da die Akademie Weinheim (Bundesfachschule) gemeinnützig ist, entfällt die Mehrwertsteuer.
Info: Weitere Details sind erhältlich unter der Rufnummer 06201/1070 oder im Internet unter akademie-weinheim.de. Eine baldige Anmeldung sei ratsam, da die Teilnehmerzahl beschränkt ist, heißt es aus Weinheim.

backnetz:eu
Nach oben