Freitag, 23. April 2021
Deutsch Englisch

AIBI: Mitgliederversammlung 2021 bestätigt Präsidium

Brüssel / BE. (vdg) Bei der digitalen Mitgliederversammlung der Internationalen Vereinigung der Großbäckereien (AIBI) wurde das Präsidium einstimmig für zwei weitere Jahre bestätigt. Präsident bleibt der Slowene Janez Bojc, Vizepräsident Georg Heberer von der Wiener Feinbäckerei Heberer und als Schatzmeister fungiert weiterhin Armin Juncker, Hauptgeschäftsführer des Verbands Deutscher Großbäckereien in Düsseldorf.

Seit Anfang 2021 im Amt, wurde der neue AIBI-Generalsekretär Didier Jans beauftragt, verschiedene Projekte für den europäischen Verband vorzubereiten. Dazu gehört zum Beispiel die Intensivierung der Kontakte zum amerikanischen Branchenverband ABA. Doch auch der engere Kontakt zu den bedeutenden Fachmessen rund ums Thema Brot und Backen steht auf der Agenda des neuen Generalsekretärs.

Der ursprünglich für 2021 geplante AIBI-Kongress in Ljubljana, auf dem auch ein neuer Präsident gewählt werden soll, wurde vorläufig auf den Mai 2022 verschoben (Foto: pixabay.com).