Mittwoch, 7. Dezember 2022
Deutsch Englisch

Artur Nestel: kauft Bäckerei Hanser in Singen

Singen. (sk) «Die Familie Nestel, die ihr Bäckerhandwerk seit 1753 ausübt, hat mich tief beeindruckt. Trotz harter Verhandlungen wurden die Gespräche stets fair und mit großem Augenmerk für die Belange der Arbeitnehmer geführt». Das sagte Rechtsanwalt Andreas Elsässer gegenüber dem «Südkurier» mit Blick auf die insolvente Bäckerei-Konditorei Hanser in Singen und deren Rettung vor dem endgültigen Aus. Seit Ende März ist der Insolvenzverwalter damit beschäftigt, das Unternehmen mit seinen rund 110 Mitarbeitenden zu retten. Inzwischen ist ihm nicht nur gelungen, den Betrieb zu sanieren, sondern mit Artur Nestel aus Spaichingen auch einen geeigneten Investor zu finden. Dies sei nicht zuletzt durch das große Engagement der Belegschaft und der bisherigen Eigentümer-Familie möglich gewesen, betont Elsässer. Mindestens 13 der zuletzt 16 Filialen würden ab 2010 vom neuen Inhaber weitergeführt. Für Artur Nestel, seine Familie und die Confiserie-Cafe-Bäckerei Nestel ist die Hanser-Übernahme ein großer Schritt: Nach Angaben auf der Nestel-Homepage (aktualisiert am 27. Oktober) zählt das Unternehmen derzeit fünf Filialen.

backnetz:eu
Nach oben