Mittwoch, 7. Dezember 2022
Deutsch Englisch

Austauschprogramm: einmal über den Tellerrand, bitte!

Stendal. (sl) Mitte Oktober erhielten die Azubis der Stendaler Landbäckerei GmbH Besuch. Im Rahmen eines Austauschprogramms für Auszubildende der Ernährungswirtschaft absolvierten zwei Lehrlinge (Fachkraft für Lebensmitteltechnik) der Firma Abtshof Magdeburg GmbH und zwei Azubis (Bäcker/in) der Salzwedeler Baumkuchen GmbH ihre Ausbildung für eine Woche in der Stendaler Bäckerei. Im Gegenzug sandte die Landbäckerei vier ihrer Azubis in andere Unternehmen. Anliegen dieses Programms ist es, den Teilnehmern betriebsübergreifendes Wissen zu vermitteln. Die Jugendlichen sollen aber auch die Möglichkeit erhalten, an ihren sozialen Kompetenzen wie Selbstständigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität zu arbeiten. Neben der Stendaler Landbäckerei beteiligen sich noch weitere Unternehmen aus dem Raum Stendal an diesem Programm. Die Landbäckerei hat an diesem Austauschprogramm teilgenommen, um die Attraktivität der eigenen Ausbildung zu erhöhen, aber auch um die Jugendlichen schon während der Ausbildungszeit zu trainieren, sich schnell auf völlig andere Arbeitsbedingungen einzustellen – Grenzen zu finden oder neu abzustecken. Nach Meinung der Landbäcker eine wichtige Anforderung an alle Arbeitnehmer/innen von heute und morgen.

backnetz:eu
Nach oben