Mittwoch, 7. Dezember 2022
Deutsch Englisch

Bäcker Bachmeier: Spatenstich im Innviertel

Altheim / AT. (div) «Bäcker Bachmeier: 100 neue Jobs für das Innviertel» hieß es Juli 2008 an dieser Stelle. Die deutsche Bäcker Bachmeier GmbH + Co. KG mit Hauptsitz im niederbayrischen Eggenfelden liegt im Zeitplan, erfahren wir aus Altheim im Innviertel: Dieser Tage war Spatenstich und im Oktober diesen Jahres soll die Produktion beginnen im neuen Teiglingswerk mit angeschlossenem Tiefkühlhaus. Bis Juli 2010 will das Unternehmen, das in Österreich als Meisterbrezen GmbH + Co. KG arbeitet, 100 Arbeitsplätze in der Region schaffen. Die Investitionskosten sind nach wie vor mit 19 Millionen Euro angegeben. Im neuen Werk würden Laugengebäck, Brezen, Stangerl und Semmeln hergestellt, erklärten die Geschäftsführer Lorenz und Christian Bachmeier einmal mehr der Tagespresse. «Diese (Bachmeiers) Standortentscheidung für Oberösterreich und das Innviertel ist gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten sehr erfreulich», gab sich der zuständige Wirtschaftslandesrat beim Spatenstich sehr zufrieden.

backnetz:eu
Nach oben