Donnerstag, 29. Februar 2024
Deutsch Englisch

Bergholz-Rehbrücke: Eine Ära geht zu Ende

Nuthetal. (igv / eb) In Bergholz-Rehbrücke geht eine Ära zu Ende: Dr.-Ing. Peter Kretschmer, geschäftsführender Gesellschafter des Instituts für Getreideverarbeitung (IGV), geht mit 76 Lebensjahren in den Ruhestand. Promoviert hat Kretschmer erst 2010, weil ihm vorher schlicht die Zeit fehlte. Im gleichen Jahr hatte das IGV auch «50 Jahre Forschung und Entwicklung» gefeiert. Kretschmers Erfindungen sind ehemaligen DDR-Bürgern noch gut bekannt. Er entwickelte unter anderem die Tempo-Erbsen, den Kuko-Reis und den Getreidebrei Mekorna. Er rettete die heutige IGV GmbH über die Wende und führte das Institut erfolgreich in die Privatwirtschaft. Unter seiner Regie entwickelte sich das IGV zu einem festen Bestandteil der nationalen und internationalen Forschungslandschaft. Kretschmer, Träger des Eberhard-Paech-Preises 2007, ist einer der erfolgreichsten Ernährungswissenschaftler Deutschlands mit dem Schwerpunkt Getreide. Auch durch seinen unermüdlichen Einsatz für die Ausbildung des Bäcker- und Konditoren-Nachwuchses hat sich Kretschmer in herausragender Weise verdient gemacht. Bereits seit 1961 arbeitet der gelernte Diplom-Ingenieur am IGV in Bergholz-Rehbrücke, dessen guter Ruf lange vor der Wende in den Westen drang. Seit 1990 ist Kretschmer Geschäftsführer, seit 1994 Miteigentümer des IGV. Rund 100 qualifizierte Mitarbeitende sowie eine gute Ausstattung an Geräten, Maschinen und Anlagen bietet heute die Voraussetzung für solide Arbeit. Auch komplexe Probleme werden interdisziplinär zwischen Prüflabor, Prozesstechnik, Backwarentechnologie und Campus gelöst. Bei der Verabschiedung von Dr.-Ing. Peter Kretschmer am 27. November würdigten Honoratioren aus Politik und Wirtschaft – neben seiner Rolle als Unternehmer – auch das ehrenamtliche Engagement in Verbänden und Vereinen. Viele Dinge die Kretschmer entscheidend in das Institut einbrachte, sind heute selbstverständlich und tragen weiterhin zum Erfolg des Unternehmens bei. Als Ehrenamtsträger in Vereinigungen und Verbänden wird Dr.-Ing. Peter Kretschmer auch in Zukunft seine Erfahrungen weitergeben.

backnetz:eu