Home > Termine + Events > Berlin: Junge Bäckereitechniker zeigen ihre Arbeiten

Berlin: Junge Bäckereitechniker zeigen ihre Arbeiten

Berlin. (vdb) Ausgewählte Arbeiten von Absolventen der Staatlichen Fachschule für Lebensmitteltechnik Berlin, Schwerpunkt Bäckereitechnik, zeigt die Landesgruppe Berlin-Brandenburg der VDB Vereinigung der Backbranche am 21. Mai 2019 ab 16:00 Uhr. Veranstaltungsort ist der Meistersaal der Bäckerinnung Berlin in Lankwitz. Die Ausstellung findet statt in Zusammenarbeit mit dem Bäcker- und Konditoren Landesverband Berlin-Brandenburg sowie der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Berlin-Brandenburg. Gezeigt werden interessante Themen mit hohem Praxisbezug, die das Können der jungen Fachleute unter Beweis stellen:

  • Steffen Glanzer: Teig-Band oder Nicht Teig-Band? Das ist hier die Frage! – Herausforderungen bei der Herstellung von Qualitäts-Brötchen über die Laminiertechnik?
  • Matthias Goltz: Enzyme als Grenzgänger zwischen Prozessoptimierung und Zusatzstoff – Darstellung am Beispiel von Glucoseoxidase zur Qualitätssteigerung bei Weizengebäcken.
  • Sven Panje: Blackbox Teigeigenschaften – Optimale Teige als Voraussetzung für optimale Gebäcke. Kann man die Brötchen-Qualität durch Teigmessungen vorherbestimmen?

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Weiterführende Infos sind erhältlich bei Michael Wittmaack, Telefon 01577/7018449; Herbert Linster, Telefon 0178/3474536; Dr. Heinz Kaiser, Telefon 01578/5031073.