Mittwoch, 3. März 2021
Deutsch Englisch

BGN-Präventionspreis: für überzeugende Lösungen

Mannheim. (bgn) Vertreter von sechs Unternehmen nahmen Anfang Oktober in Heidelberg den BGN-Präventionspreis 2012 entgegen. Mitglieder des BGN-Ehrenamts zeichneten die Gewinner im Beisein von Unternehmern und betrieblichen Arbeitsschutzakteuren aus ganz Deutschland aus. Die prämierten Betriebe freuen sich über Preisgelder zwischen 2.000 und 6.000 Euro. Der BGN-Präventionspreis wird in vier Kategorien vergeben. In der Kategorie «Gesundheitsschutz und Ergonomie» erhielt die Bahlsen GmbH + Co. KG, Werk Barsinghausen, einen Sonderpreis zum Thema «Vielfältige Maßnahmen zur Verbesserung der Ergonomie». In der Kategorie «Programme, Konzepte, Systeme für Arbeitsschutz und Gesundheitsförderung» erhielt die Nestle Deutschland AG, Chocoladen-Werk Hamburg die Auszeichnung für das Azubi-Filmprojekt «Ein Film sagt mehr als tausend Worte».