Montag, 24. Juni 2024
Deutsch Englisch

BGN untersucht Sicherheit: UV-Strahler in Abluftanlagen

Mannheim. (bgn) Mit ihrem Jahrbuch Prävention 2014/2015 will die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) Sie darüber informieren, was die BGN-Prävention aktuell alles so macht. Sie stellt Ihnen neue Erkenntnisse vor und die daraus entwickelten Angebote für ihre Mitgliedsbranchen. Dabei geht es zum Beispiel auch um Sicherheitstipps beim Einsatz von UV-Strahlern in Küchen-Abluftanlagen. UV-Strahler in Küchen-Abluftanlagen verhindern Fettablagerungen im Abluftkanal, reduzieren Gerüche, Brandlasten und Reinigungskosten. Aufgrund dieser überzeugenden Wirkung sind sie weit verbreitet. Bei nicht sachgerechter Nutzung aber bergen die UV-Reinigungssysteme Gefahren für das Küchenpersonal – wenn zum Beispiel durch unsachgemäße Handhabung UV-Strahlen oder das Ozon in den Arbeitsbereich gelangen. Mehr zum Thema «Blaues Licht – UV-Strahler in Abluftanlagen» gibt es auf Seite 32 des eingangs erwähnten Jahrbuchs zu lesen – kostenfrei im BGN-Medienshop erhältlich.