Dienstag, 6. Dezember 2022
Deutsch Englisch

Bio oder nicht Bio: Ist das eine Frage?

Wien / AT. (bmi) Am Thema «Bio» kommt keiner mehr vorbei. Auch in Österreich gibt es Bestrebungen, heimische Produkte und biologische Lebensmittel stärker in den Vordergrund zu stellen. Dies wirft verschiedene Fragen auf. Daher bietet die ICC-Austria / ÖGE in Kooperation mit dem Backmittelinstitut Bonn/Wien und der Vereinigung des Backgewerbes die Fachtagung an «Bio oder nicht Bio – das ist die Frage». Im Zentrum der Vorträge stehen vier Themen:
Die Bewegung zum Bio;
Hintergründe, Methoden, Ziele der Ernährungsinformation;
Gesundheitsaspekte von Bio-Produkten;
Anforderungen und Kontrolle.
Bekannte hochrangige Fachleute aus dem Bio-Bereich und Konsumentenschutz beleuchten die genannten Themen aus verschiedenen Perspektiven. Die Tagung richtet sich an Vertreter aus allen Stufen der Lebensmittelkette wie Landwirte, Lebensmittelproduzenten, Händler, Konsumentenvertreter, Ernährungsfachleute sowie die für die Lebensmittelüberwachung zuständigen Vertreter.
Info: Die Fachtagung findet am 24. April in der Universität für Bodenkultur zu Wien statt. Details erhalten Interessenten bei der Österreichischen Gesellschaft für Ernährung (ÖGE) – Telefon 0043-(0)1-7147193. Das Programm gibt es auch im Format PDF, herunterzuladen unter
Info:

backnetz:eu
Nach oben