Home > Termine + Events > BioFach 2018: Weltleitmesse öffnet ihre Tore

BioFach 2018: Weltleitmesse öffnet ihre Tore

20180209-BIOFACH

Nürnberg. (nm) Wenn sich vom 14. bis 17. Februar 2018 auf dem Messegelände in Nürnberg wieder alles um Bio dreht und die BioFach, Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, als größter internationaler Bio-Branchentreff die Tore weit geöffnet hält, stehen auch in der ganzen Region die Zeichen auf Bio. Mit einem vielfältigen Programm geht «Nürnberg die Biometropole» auch 2018 an den Start. Während die BioFach ausschließlich Fachbesuchern zugänglich ist, stehen diese Events allen offen. Bio-begeisterte Genießer lassen sich bei den Bio-Genusstagen kulinarisch verwöhnen und inspirieren. Künstlerische Kreativität zeigt sich erneut beim Malwettbewerb zur BioFach. Der steht dieses Mal unter dem Motto «Aus gutem Grund…Bio!» Erfolgreich fortgesetzt wird mit seiner 4. Ausgabe auch das Saatgutfestival. Dieses findet am Samstag, 17. Februar im KunstKulturQuartier statt. Unbedingt vormerken: Die Abendveranstaltung am 14. Februar «FairÄnderung jetzt! – Zukunftsfähig Wirtschaften, aber wie?» hochkarätig besetzt mit Vandana Shiva, Renate Künast und Prof. Dr. Markus Beckmann. Details zur Weltleitmesse und dem umfangreichen Rahmenprogramm gibt es unter biofach.de (Foto: BioFach 2017).