Home > Personen + Ehrungen > BIV: knappes Ergebnis bei der Landesmeisterschaft

BIV: knappes Ergebnis bei der Landesmeisterschaft

Hannover. (biv) Nach zweitägigem Wettbewerb in der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Bäckerfachschule Hannover stehen seit dieser Woche die beiden Landesmeister der niedersächsischen Bäckerjugend 2011 fest. Der stellvertretende Landesinnungsmeister und Vorsitzende des Berufsbildungsausschusses des Bäckerinnungs-Verbandes Niedersachsen/Bremen, Obermeister Wilhelm Wolke, würdigte während der feierlichen Teilnehmerehrung die Leistungen aller Teilnehmer. In erster Linie zähle der olympische Gedanke und die während der Landesmeisterschaft gesammelten Erfahrungen und Eindrücke seien sicherlich sehr nachhaltig für das gesamte Berufsleben. Fünf Bäckergesellen und fünf Fachverkäuferinnen im Nahrungsmittelhandwerk, jeweils die Kammersieger aus fünf Handwerkskammerbezirken in Niedersachsen, traten zu den Landesmeisterschaften in Hannover an, um ihre Kreativität zum diesjährigen Meisterschaftsthema «Landesgartenschau» bei der Backwarenherstellung und im Verkauf einer handwerklichen Bäckerei zu messen. Das Ergebnis gibt es hier.