Donnerstag, 1. Dezember 2022
Deutsch Englisch

Braaker Mühle: 32.000 Brötchen täglich

Kreis Stormarn. (hha) Seit gut 150 Jahren gibt es die Braaker Mühle Brot- und Backwaren GmbH. Die Familie Lessau führt das erfolgreiche Unternehmen bereits in fünfter Generation. Für die Zentrale in Braak (Kreis Stormarn), die 18 stationären Filialen und die Verkaufswagen auf zwölf Wochenmärkten arbeiten insgesamt 180 Leute. Der Jahresumsatz 2008 lag nach Firmenangaben bei 7,5 Millionen Euro. Für dieses Jahr erwartet Joachim Lessau ein Plus von sechs Prozent. In Braak werden jährlich 750 Tonnen Mehl verarbeitet. Täglich verlassen rund 32.000 Brötchen und 2.000 Brote die Backstube. Besonderheit: Das traditionsreiche Unternehmen ist die einzige Bäckerei in Norddeutschland mit angeschlossener, produktiv arbeitender Windmühle und somit in der Lage, immer frisch gemahlenes Getreide zu verarbeiten – heißt es in der kleinen Reportage «Meine Firma: Bäckerei Braaker Mühle – 32.000 Brötchen täglich» im Hamburger Abendblatt.

backnetz:eu
Nach oben