Freitag, 14. August 2020
Deutsch Englisch

Branchen-Kongress: 26. Bäko Workshop tagt in Baden-Baden

Ladenburg. (bae) Brauchen Bäcker und Konditoren mehr Innovationen, um sich in Zukunft erfolgreich am Markt zu behaupten? Wie finden sie neue Ideen und wie steht es um das Image der Branche? Außerdem: Lassen sich nachhaltiges Wirtschaften, niedrige Energiekosten und steigende Umsätze unter einen Hut bringen? Wer den 26. Bäko Workshop vom 09. bis 11. November in Baden-Baden besucht, kann sich schon jetzt auf ein reichhaltiges Programm freuen, denn: Neben den genannten Branchenthemen stehen kurzweilige Beiträge aus Wirtschaft, Wissenschaft und Humor im Programm. Die Liste der teils prominenten Referenten ist auf baeko-workshop.de einsehbar – ebenso das komplette Programm sowie die Möglichkeit der Anmeldung online. Nach 2000 findet der Branchen-Kongress übrigens zum zweiten Mal in Baden-Baden statt. «Die Stadt steht mit ihrem mediterranen Flair für Lebensfreude und Genuss. Zwei Werte, die wir auch mit dem backenden Handwerk verbinden und daher ist Baden-Baden ein idealer Veranstaltungsort für den 26. Bäko-Workshop», sagt Holger Knieling, geschäftsführender Vorstand der Bäko Zentrale Süddeutschland und Moderator des Kongresses.