Dienstag, 18. Juni 2024
Deutsch Englisch

Bund: neue Beauftragte für Mittelstand und Tourismus

Berlin. (bmwi) Neue Beauftragte der Bundesregierung für Mittelstand und Tourismus ist die Parlamentarische Staatssekretärin Iris Gleicke aus Thüringen. Die Aufgabe von Beauftragten ist es, wesentliche Aktivitäten der Bundesregierung in ihren Politikbereichen zu koordinieren und zu begleiten. Sie repräsentieren die Bundesregierung auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene und sind Ansprechpartner für Anliegen von Bürgern, Wirtschaft und Verbänden. Die gelernte Hochbau-Ingenieurin Gleicke ist zudem Beauftragte für die neuen Bundesländer und setzt sich in dieser Funktion innerhalb und außerhalb der Bundesregierung für die ostdeutschen Belange ein. Ihr Herz schlägt besonders für die strukturschwachen Regionen in Ost und West.