Dienstag, 4. Oktober 2022
Deutsch Englisch

BVE auf der Anuga zur Consumers’ Choice Studie 2017

Berlin / Köln. (bve) Vom 07. bis 11. Oktober findet in Köln die Anuga, die weltweit größte und wichtigste Fachmesse für Lebensmittel und Getränke statt. Die Messe ist ein globaler Marktplatz für etablierte Lebensmittel und Getränke sowie für Innovationen, Neuerungen und Trends.

Unter dem Motto «Mehr als Geschmack: Führend in Qualität, Sicherheit und Vielfalt – Die Deutsche Ernährungsindustrie» präsentiert sich auch die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) erneut mit einem eigenen Messestand auf der Anuga. Im Rahmen einer Sonderveranstaltung am 08. Oktober werden dort die Ergebnisse der neue Consumers’ Choice Studie zum Thema «Neue Muster in der Ernährung – Die Verbindung von Genuss, Gesundheit und Gemeinschaft in einer beschleunigten Welt» vorgestellt.

Welchen Stellenwert messen deutsche Verbraucher den Themen Gesundheit und Fitness beim täglichen Einkauf ihrer Lebensmittel und Getränke bei? Welche Ernährungsformen sind in den letzten Jahren entstanden, welche davon werden sich langfristig etablieren und wie sind diese mit dem modernen und schnelllebigen Alltag der Konsumenten vereinbar? Mit welchen Strategien kann und muss die Ernährungsindustrie diesen gesellschaftlichen Trends begegnen? Antworten auf diese und andere Fragen gibt die gemeinsame Publikation Consumers’ Choice von BVE und der Gesellschaft für Konsumgüterforschung (GfK).

Im Rahmen einer Sonderveranstaltung zur Vorstellung der Studie diskutieren Robert Kecskes, Senior Insights Director Consumer Experiences bei der Gesellschaft für Konsumgüterforschung, Christoph Minhoff, Hauptgeschäftsführer der Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie und Dietmar Eiden, Geschäftsbereichsleiter Messemanagement der Koelnmesse GmbH die wichtigsten Ergebnisse.

Die Veranstaltung findet statt am Sonntag den 08. Oktober von 11:00 bis 12:00 Uhr am gemeinsamen Anuga Messestand von BVE und BMEL (Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft) in Halle 10.2 | Stand A040-C049.

backnetz:eu
Nach oben