Dienstag, 4. Oktober 2022
Deutsch Englisch
20200316-COVID-19

Coronavirus SARS-CoV-2: Fragen und Antworten

Bremerhaven. (eb) Aktuelle Informationen von verschiedenen Standpunkten aus zum Coronavirus SARS-CoV-2 sind auf verschiedenen Websites zu finden. Besuchen Sie die folgenden Seiten regelmäßig, um auf dem neuesten Stand zu bleiben und gemäß den Empfehlungen verantwortlich zu handeln:

  • Bundesregierung
    • Tagesaktuelle Entwicklungen aus Sicht der Politik
    • Umfangreiche Hintergrundinformation aus Sicht der Politik
    • Viele Details finden Interessenten auch mehrsprachig vor
  • Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
    • Antworten auf häufig gestellte Fragen
    • Allgemeine Hygienetipps – Merkblätter, Filme, Infografiken
    • Material für Bildungseinrichtungen
    • Material für Pflegeeinrichtungen
    • Informationen in anderen Sprachen
  • Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin
    • Der Umgang mit Covid-19 am Arbeitsplatz
    • Antworten auf häufig gestellte Fragen zu SARS-CoV-2
    • Empfehlung organisatorischer Maßnahmen zum Arbeitsschutz
    • Ausnahmezulassung für Händedesinfektionsmittel
  • Robert Koch Institut (RKI)
    • Coronavirus SARS-CoV-2 – Infektionskrankheit von A bis Z
    • Aktuelle Situationsberichte (Täglicher Lagebericht DE-EN)
    • Steckbrief zu SARS-CoV-2
    • Laufend aktualisierte Handlungsempfehlungen
  • Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe
    • Ratgeber für Notfallvorsorge und richtiges Handeln in Notsituationen (PDF, 9MB)
    • Meine persönliche Checkliste (PDF, 2MB)
    • Links zu den BBK-Flyern (Bürgerinformationen)
    • Tipps bei häuslicher Quarantäne (PDF, 413KB)
    • SARS-CoV-2: Tipps für Eltern (PDF, 883KB)
    • SARS-CoV-2: Hotlines der einzelnen Bundesländer (PDF, 14KB)
    • Handbuch Betriebliche Pandemieplanung – zweite erweiterte und aktualisierte Auflage (PDF, 3MB)
    • Handlungsempfehlungen für Betreiber Kritischer Infrastrukturen (PDF, 103KB)
  • Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
    • Sofortmaßnahmen um die Wirtschaft zu stärken
    • Schutzschild für Beschäftigte und Unternehmen
    • Unterstützung für Unternehmen
    • SARS-CoV-2: BMWI-Hotlines
    • Häufige Fragen und Antworten
    • Weiterführende Informationsangebote
  • Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft
    • Kann das Virus auch über nach Deutschland importierte Lebensmittel und andere importierte Produkte auf den Menschen übertragen werden?
    • Müssen wir in Deutschland Versorgungsengpässe mit Nahrungsmitteln befürchten?
    • Was müssen Mütter beim Stillen beachten?
    • Kann das Coronavirus von Haustieren auf Menschen und umgekehrt von Menschen auf Haustiere übertragen werden?
    • Welche Auswirkungen gibt es auf die Landwirtschaft?
    • Weiterführende Informationsangebote

Die Bundesregierung tritt entschlossen und mit aller Kraft den wirtschaftlichen Auswirkungen des Coronavirus entgegen. Ein weitreichendes Maßnahmenbündel wird Arbeitsplätze schützen und Unternehmen unterstützen. Firmen und Betriebe werden mit ausreichend Liquidität ausgestattet, damit sie gut durch die Krise kommen. Die zentrale Botschaft der Bundesregierung: «Es ist genug Geld vorhanden, um die Krise zu bekämpfen und wir werden diese Mittel jetzt einsetzen. Wir werden alle notwendigen Maßnahmen ergreifen.» Darauf könne sich jede und jeder verlassen (Foto: pixabay.com).

backnetz:eu
Nach oben