Home > Marketing + Verkauf > DasLux42: Lidl eröffnet Pop-up-Lokal mit Sterne-Koch

DasLux42: Lidl eröffnet Pop-up-Lokal mit Sterne-Koch

20181207-LIDL-OBS

Neckarsulm. (ots) Lidl Deutschland ist unter die Restaurantbetreiber gegangen und hat in München das nach Firmenangaben «angesagte» Pop-up-Restaurant «DasLux42» eröffnet. Wer vermutet, dass «Lux» irgendwas mit «Licht» zu tun hat, liegt nicht falsch. Da wir nicht wissen, welches Klientel Lidl gerade in München bedient, ist durchaus möglich, dass die Gäste in Erwartung von ganz viel «Luxus» das Lokal stürmen. «DasLux42» ist bis einschließlich 12. Dezember geöffnet und bietet seinen Gästen ein Vier-Gänge-Gourmetmenü von Sternekoch Andreas Schweiger. Es folgt die originale Pressemitteilung:

Überraschung: Lidl Deutschland ist der Betreiber des exklusiven Pop-up-Restaurants DasLux42 in der Münchner Müllerstraße 42, das am 29. November unter der Führung von Sternekoch Andreas Schweiger und seiner Mannschaft eröffnet wurde. DasLux42 beeindruckt die Gäste durch kulinarische Köstlichkeiten, die mit einer ausgefallenen Lichtprojektion zu einem Gesamterlebnis werden. Alle Zutaten, die Sternekoch Andreas Schweiger für seine Gäste jeden Tag zubereitet, stammen aus dem Hause Lidl. Das Besondere: Es gibt keine festen Preise, jeder Gast zahlt, was ihm das Essen und der Abend wert ist. Alle Einnahmen werden an Münchener Charity-Organisationen gespendet. Beim Galadinner lüftete Andreas Schweiger das wohlbehütete Geheimnis gemeinsam mit Lidl-Vertretern vor 50 Gästen.

«Lidl ist eine Marke, die immer wieder überrascht und neue Wege geht. Wir wollen mit DasLux42 zeigen, dass man hervorragend mit Lidl-Produkten kochen sowie speisen kann und gleichzeitig unsere Frische- und Qualitätskompetenz unter Beweis stellen. Das sehr positive Feedback unserer Gäste bestätigt dies, das freut uns sehr», erklärt Jürgen Achenbach, Geschäftsführer Marketing Lidl Deutschland.

Bei allen Zutaten, die Andreas Schweiger für das Vier-Gänge-Gourmetmenü verwendet, handelt es sich ausschließlich um Lidl-Produkte, hauptsächlich aus dem aktuell in den Lidl-Filialen erhältlichen Deluxe-Aktionssortiment. Darüber hinaus kommen weitere Eigenmarken und frische Zutaten wie Obst und Gemüse sowie verschiedene Weine aus den Lidl-Filialen zum Einsatz.

Die Qualität der Zutaten beeindruckt auch Andreas Schweiger: «Ich habe im Vorfeld der Zusammenarbeit alle verwendeten Lebensmittel ausgiebig getestet, um mich von der Qualität zu überzeugen. Hätte mich diese nicht überzeugt, wäre dieses spannende und herausfordernde Projekt mit Lidl auch nicht zustande gekommen», erklärt der Sternekoch. Das Restaurant war innerhalb weniger Tage restlos ausgebucht. Vor allem die Vorankündigung der aufwändig inszenierten Lichtprojektionen auf den weißen Tischen, die Teller und Umgebung in eine andere Welt tauchen, stieß auf sehr großes Interesse und sorgte für Begeisterung vor Ort.

DasLux42 ist noch bis zum 12. Dezember geöffnet und bietet seinen Gästen ein Vier-Gänge-Gourmetmenü von Sternekoch Andreas Schweiger (Foto: OBS – LIDL – Thomas Kiewning).