Freitag, 23. Februar 2024
Deutsch Englisch

Deutscher Verpackungspreis: innovativ und inspirierend

Berlin. (dvi) «Deutscher Verpackungspreis zeichnet die Besten 2014 aus», heißt es in einer Mitteilung des Deutschen Verpackungsinstituts (dvi). Der Deutsche Verpackungspreis ist der wohl renommierteste Verpackungspreis Europas. Einmal im Jahr zeichnet er die besten und innovativsten Entwicklungen aus dem Verpackungsbereich öffentlich aus. Unter den Gewinnern finden sich neben Verkaufs-, Transport und Logistikverpackungen auch Verpackungsmaschinen, Displays und Etiketten. In der Kategorie «Transport und Logistik» schaffte es in diesem Jahr zum Beispiel die «DHL Paket Multibox» der DHL Vertriebs GmbH aufs Treppchen: Der erste Mehrweg-Isolierbehälter, der für den Einsatz im Paketnetz bis 31,5 Kilogramm geprüft und für Sortieranlagen zugelassen ist. Vor allem die funktionalen und innovativen Aspekte der Multibox wurden von der Jury hervorgehoben. In der Kategorie «Lebensmittel Verkaufsverpackungen» ist zum Beispiel Griesson – de Beukelaer mit der Marke «Cookie Bakery» vertreten: Durch eine umlaufende Siegelnaht sei das Einzelpack demnach ein wirklicher Handschmeichler – eine runde Verpackung für runde Produkte. Das gesamte Verpackungskonzept der Einzelverpackung, Faltschachtel und des Kartons vermittele 100 Prozent authentischen Genuss. Beachtenswert ist auch das Faltbesteck «Göffel» von Pöppelmann: Der Göffel ist verlustsicher und hygienisch im Becherdeckel integriert. Dadurch entfällt bei der Abfüllung die aufwändige Befestigung und zusätzliche Verpackung eines extern beigefügten Bestecks. Deckel und Besteck bereits vorkonfektioniert. Das Funktionsprinzip lässt sich mit geringem Aufwand übertragen. Weitere interessante Verpackungslösungen gibt es zum Nachlesen auf verpackungspreis.de.

backnetz:eu