Dienstag, 6. Dezember 2022
Deutsch Englisch

DLG: bietet vielseitige «Lebensmitteltage»

Frankfurt / Main. (dlg) Zum vierten Mal veranstaltet die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) ihre Lebensmitteltage – am 23. und 24. September in Darmstadt. Das Zukunfts- und Diskussionsforum der Lebensmittelbranche kann auch in diesem Jahr ein Fachprogramm mit hochkarätigen Referenten aus Ernährungswirtschaft, Wissenschaft, Kommunikation sowie Trendforschung vorweisen. Höhepunkt der zweitägigen Tagung wird die große Vortragsreihe am ersten Tag der Veranstaltung sein. Unter dem Generalthema «Lebensmittel im gesellschaftlichen Wandel – Chancen, Strategien, Konzepte» stehen gesellschaftliche Veränderungen und deren Einflüsse auf die Lebensmittelmärkte im Fokus der Veranstaltung. Weitere Branchenforen zu aktuellen Themen aus den Bereichen Back- und Süßwaren, Fleischwaren und Convenience, Sensorik, Verpackung sowie Lebensmittel-Kommunikation ergänzen das Programm. Erstmalig veranstaltet die DLG auch ein Nachwuchsforum für «Jung-Sensoriker». Mit dieser Veranstaltung bietet die DLG Nachwuchskräften aus der Ernährungswirtschaft ein branchenübergreifendes Forum für den Erfahrungsaustausch und die Weiterbildung.

backnetz:eu
Nach oben