Home > Personen + Ehrungen > DLG: Hermann-Adolf Ihle gestorben

DLG: Hermann-Adolf Ihle gestorben

Frankfurt / Main. (dlg) Am 05. Januar starb im Alter von 81 Jahren der ehemalige Hauptgeschäftsführer der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) und DLG-Ehrenmitglied, Diplom-Kaufmann Hermann-Adolf Ihle. Der Verstorbene, der zuletzt in Fulda lebte, gehörte zu den herausragenden Persönlichkeiten der deutschen Land- und Ernährungswirtschaft in den 70er und 80er Jahren. Er war ein Vordenker der DLG und der deutschen Agrarwirtschaft, der die Entwicklung hin zum Unternehmertum in der Landwirtschaft maßgeblich mit geprägt hat. Durch Neu- und Weiterentwicklungen und Erweiterung der Aufgabenfelder sowie durch strategische Partnerschaften hat er die Unabhängigkeit der DLG gestärkt und deren Bedeutung im In- und Ausland erhöht.