Home > Personen + Ehrungen > DLG: verleiht Förderpreis an Göttinger Wissenschaftler

DLG: verleiht Förderpreis an Göttinger Wissenschaftler

Frankfurt / Main. (dlg) Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) hat den Göttinger Wissenschaftler Prof. Dr. Matin Qaim mit dem Großen Internationalen DLG-Förderpreis für wissenschaftliche Leistungen ausgezeichnet. Damit würdigt die DLG, wie Vizepräsident Prof. Dr. Achim Stiebing in seiner Laudatio hervorhob, dessen bedeutende Forschungen zu Fragen der Welternährungssicherung und zu ökonomischen und sozialen Aspekten neuer Technologien in der Landwirtschaft. Qaim nahm den Preis im Rahmen des Festakts zum 125-jährigen Bestehen der DLG Mitte Dezember in Berlin aus den Händen von Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner sowie des DLG-Präsidenten Carl-Albrecht Bartmer und des DLG-Vizepräsidenten Prof. Dr. Achim Stiebing entgegen (Volltext).

Diese Website speichert ausgewählte User-Agent-Daten. Die werden benötigt, um für Sie den Nutzwert zu erhöhen und Ihre Besuche auf dieser Website in Übereinstimmung mit der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu verfolgen. Entscheiden Sie sich gegen ein künftiges Tracking, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, der diese Auswahl für ein Jahr speichert | Ich stimme zu | Ich lehne ab |
674