Freitag, 30. September 2022
Deutsch Englisch

Download: Bundesakademie Weinheim Seminare H1-2018

Weinheim. (adb) Immer mehr Betriebe des Bäcker- und Konditorenhandwerks wissen: «Qualität braucht Qualifizierung». Seminare stellen zudem eine optimale Möglichkeit dar, die Motivation des Teams zu erhalten und Mitarbeiter aktiv zu binden. In der Folge erfreut sich die Bundesakademie Weinheim (ADB) an einer weiterhin steigenden Nachfrage nach ihren verschiedenen Bildungsleistungen. Alleine bis zum Sommer 2018 sind 75 verschiedene Seminare und andere Weiterbildungen online buchbar. Für jene, die lieber klassisch in einer Seminarprogramm blättern, werden diese Anfang Januar wieder in gedruckter Form versandt. Wer nicht solange warten möchte, hat die Möglichkeit, die Broschüre schon jetzt im Format PDF herunterzuladen.

20171215-ADB«Das neue Programm bis zum Sommer stellt einen weiteren Meilenstein dar», schreibt Direktor Bernd Kütscher aus Weinheim. Zu den Highlights des Halbjahrs gehören unter anderem ein online bereits ausgebuchtes «Weinheimer Brotfestival» im März sowie ein «Praxistag Urgetreide» im April, gemeinsam mit der Universität Hohenheim. Der bewährte Studiengang zur Ernährungsberater/in ADB wird ebenso wieder angeboten wie jener zur Verkaufstrainer/in, zur Filialmanager/in oder zur Snacktrainer/in. Für die bereits ausgebuchte Ausbildung zum Schokoladen-Sommelier konnte ein Zusatztermin ins Programm aufgenommen werden.

Ganz neu sind Themen wie «Die Kunst der Fermentation», «Erfolgreicher Umgang mit der neuen Generation», «Erlebniswelt Filiale», «Simplify your bakery», «Snacks mit Brot», «Wie verkaufen durch den Magen geht», «Brot neu gedacht» mit Sternekoch Tommy Möbius sowie «Brot und Kult» mit den Wildbakers, das einen Degustationsabend «Brot + Craftbeer» einschließt. Neben der bewährten «Chefschmiede» im Mai wurden auch die Führungskräfte- Trainings weiter ausgebaut. Ein Seminar zum Thema «Französische Backkunst» wird erstmals nur nicht in Weinheim, sondern auch an der nationalen, französischen Bäcker- und Konditorenschule INBP durchgeführt, die mit der Akademie partnerschaftlich verbunden ist. Star-Patissiere Nina Tarasova aus St. Petersburg kann im März erneut in Weinheim und erstmals auch in Berlin erlebt werden. Auch eine Intensiv-Ausbildung zum Kaffeeröster steht erstmals im Programm (Foto: ADB).

backnetz:eu
Nach oben