Donnerstag, 1. Dezember 2022
Deutsch Englisch

E-Procurement: zwei Leitfäden zur elektronischen Beschaffung

Carmarthenshire / UK. (mfg) Bis 2010 soll die elektronische Angebotsabgabe bei Ausschreibungen aller ausschreibenden Stellen der öffentlichen Hand realisiert sein. KMU sind bei der Bewerbung jedoch oft benachteiligt: Sie benötigen spezielle Kenntnisse und eine grundlegende technische Infrastruktur, um an elektronischen Beschaffungsprozessen teilzunehmen. «Erfolgreiches eProcurement mit öffentlichen Auftraggebern» und «Erfolgreiche nachhaltige Beschaffung mit öffentlichen Auftraggebern» lauten die Titel zweier Broschüren, die kleineren Betrieben zeigen, wie sie an elektronischen Ausschreibungen von öffentlichen Auftraggebern erfolgreich teilnehmen und ihre Chancen verbessern. Veröffentlicht hat sie die Medien- und Filmgesellschaft (MFG) Baden-Württemberg. Die Broschüren veranschaulichen die Beschaffungspraktiken im öffentlichen Sektor und zeigen das Potenzial für mittelständische Unternehmen auf.
Info: Die Leitfäden stehen als kostenlose PDF-Downloads auf der Seite eproc.org in deutscher Sprache zur Verfügung. Die Printversionen können Interessenten bei der MFG unter kostenlos bestellen.

backnetz:eu
Nach oben