Dienstag, 26. Oktober 2021
Deutsch Englisch

Herbstliche Orzo-Pasta mit Butternusskürbis

Frankfurt. (cwc) «Kritharaki» (griechisch «κριθαράκι», türkisch «arpa şehriye») sind kleine Nudeln in Getreidekorn- oder Reisform. Häufige Verwendung finden sie in der griechischen Küche. Bekannt sind sie auch unter den Namen «Orzo» oder «Manestra», in der italienischen Küche unter «Risoni» oder «Risi». Im deutschsprachigen Europa hat sich «Griechische Nudeln» oder «Nudelreis» eingebürgert. Wobei die Bezeichnung «Reisnudeln» missverständlich ist. Denn die Teigwaren werden nicht aus Reis, sondern ganz klassisch aus Hartweizengrieß und Wasser hergestellt – weiß Wikipedia. Nachdem das geklärt ist: Herbstlich leuchten die Farben der «Orzo-Pasta mit Butternusskürbis» und sonnengetrockneten Tomaten aus der Ideenküche der California Walnut Commission (CWC). Das Rezept bezieht sich auf vier Portionen. Die Zubereitungszeit nimmt mit allem Drum und Dran 40 Minuten in Anspruch (Foto: CWC).

20211009-CWC-ORZO-PASTA
.