Dienstag, 18. Juni 2024
Deutsch Englisch

Hofpfisterei: kooperiert mit Edna International

Zusmarshausen. (eb) Eigentlich wollten wir Ihnen an dieser Stelle nur kurz und knapp von den «Zeichen der Zeit» erzählen und der Münchener Hofpfisterei, die seit Ende 2013 ausgewählte Produkte auch über den Backwarenhandel von Edna International vertreibt. Das wäre aber zu kurz gesprungen, denn tatsächlich ist durch die Kooperation eine Win-Win-Situation entstanden. Edna produziert und vertreibt Tiefkühlbackwaren und zählt europaweit rund 40.000 Kunden. Neben DIN-EN-ISO-9001:2000 und IFS Food führt das Unternehmen auch Bio- und Koscher-Zertifikate und hat mit «All Day Long» eine Produktlinie aufgebaut, die nicht nur Bio-Produkte, sondern auch Erzeugnisse für spezielle Ernährungsformen und Produkte fürs Wohlbefinden beinhaltet. Oder um es mit den Worten aus Zusmarshausen zu sagen: «Mit der Einführung der Produktlinie ‘100% natural’ antwortet Edna auf den Zeitgeist nach natürlicher und gesunder Ernährung. Diese ursprünglichen Produkte werden nach traditionellem Rezept in handwerklicher Optik gefertigt. Sie werden ausschließlich aus natürlichen Rohstoffen hergestellt – ohne Backmittel und Zusatzstoffe». Hm. Von der Vorstellung, wie die Handelseinheiten fehlerfrei und umgehend kommissioniert bei einem der europaweit 40.000 Kunden ankommen, ist es nicht weit bis zum «Backwaren kommissionieren bei minus 24° Celsius». Davon gab es an dieser Stelle im Oktober 2013 mehr zu lesen und genau dazu gibt es seit neuestem ein Video im Edna Youtube-Channel unter dem Titel «Vollautomatisches Kommissionieren der Edna Palette im Tiefkühllager Brehna» (11:00 Minuten). Also genau die richtige Umgebung, um ausgewählte 25 Artikel aus dem Sortiment der Hofpfisterei schnell und fehlerfrei an den Mann respektive die Frau zu bringen. Die Hofpfisterei dankt’s und Ednas Bemühungen um «100% natural» bekommen vom Pfister-Licht hoffentlich den gewünschten zusätzlichen Glanz ab.