Mittwoch, 7. Dezember 2022
Deutsch Englisch

Hofpfisterei: nun auch an Berlins Schlossstraße

München. (wib) Wie im Januar angekündigt, macht sich die bayerische Hofpfisterei daran, ihr (Mini-) Filialnetz von zwei Verkaufsstätten in Berlin um weitere Standorte zu erweitern. Bislang liefert der Öko-Vorzeigebetrieb jede Woche gut 2’000 Brote aus der Isar-Metropole in die Hauptstadt. Die Nachfrage nach dem Pfister Öko-Natursauerteigbrot sei rege, lesen wir in der Tagespresse. Die beiden bestehenden Filialen in Charlottenburg und Mitte können die Nachfrage nicht decken, so dass nun eine dritte Filiale in Steglitz eröffnet wurde. Insgesamt plant die Hofpfisterei für 2009 fünf Filialen in der Bundeshauptstadt. In Süddeutschland bewirtschaftet die Biobäckerei mehr als 150 Filialen.

backnetz:eu
Nach oben