Home > Termine + Events > IbaTech Ankara: Premiere ist im März

IbaTech Ankara: Premiere ist im März

Stuttgart. (mstgt) Mit der neuen IbaTech Ankara initiiert die Messe Stuttgart eine zweite Technologiemesse für das backende Gewebe, die Backindustrie und das Konditoreiwesen in der Türkei. Die Premiere findet vom 14. bis 17. März 2013 im Ankara International Congress + Exhibition Center (ATO) statt. «Das backende Gewerbe ist in der Türkei von großer Bedeutung. Deshalb haben wir uns entschlossen, mit der IbaTech Ankara in den ungeraden Jahren zusätzlich zur stärker international ausgerichteten IbaTech Istanbul eine zweite Fachmesse auf den Weg zu bringen», sagt Roland Bleinroth, Geschäftsführer der Messe Stuttgart, zur Ausland-Strategie seines Unternehmens. In Ankara werden nach aktuellem Anmeldestand rund 90 Aussteller – darunter Unternehmen aus Deutschland, Italien, Frankreich und Japan – auf einer Fläche von 11.000 Quadratmetern neueste Technologien und Produkte der Bäckerei-, Patisserie-, Speiseeis- und Schokoladen-Industrie präsentieren. Zu den Angebotsschwerpunkten zählen unter anderem Backöfen, Nahrungsmittel-, Eis- und Verpackungsmaschinen, Verpackungsmaterial, Rohstoffe, Halberzeugnisse, Kaffee und Ladeneinrichtungen. Der Anteil ausländischer Aussteller liege derzeit bei einer für eine Messe-Premiere hohen Quote von rund elf Prozent, heißt es aus Stuttgart. Generell gilt die Türkei als wichtiger Wachstumsmarkt für das backende Gewerbe, die Backindustrie und das Konditoreiwesen. Das Land hat mit rund 170 Kilogramm pro Person und Jahr den höchsten Pro-Kopf-Verbrauch an Bäckereiprodukten weltweit.