Mittwoch, 7. Dezember 2022
Deutsch Englisch

IGW: Ernährungswirtschaft setzt auf «Essen und Bewegen»

Berlin. (igw) Unternehmen und Organisationen der Ernährungswirtschaft präsentieren sich vom 15. bis 24. Januar zum dritten Mal unter dem Motto «Power fürs Leben Essen und Bewegen» während der Internationalen Grünen Woche (IGW) in Berlin. Bereits in den letzten zwei Jahren war der Gemeinschaftsstand erfolgreicher Anziehungspunkt für Messebesucher. Mit 150.000 Besuchern und einem weithin sichtbaren Auftritt wurde der Stand vom Publikum zu den attraktivsten Ausstellungsbereichen auf der IGW 2009 gewählt. Die Initiatoren des Gemeinschaftsstands, die Bundesvereinigung der Deutschen Ernährungsindustrie (BVE) und der Bund für Lebensmittelrecht und Lebensmittelkunde (BLL), bieten dem Verbraucher in der Halle 1.2 erneut eine Plattform, um sich über die Themen «Ernährung» und «Bewegung» zu informieren. Als stabiler Eckpfeiler der Binnenkonjunktur präsentiert sich die Branche selbstbewusst auf der weltgrößten Verbrauchermesse und informiert über ihre täglichen Leistungen im Dienste der Verbraucher.

backnetz:eu
Nach oben