Dienstag, 6. Dezember 2022
Deutsch Englisch

I.H.M.: 170.000 Besucher kamen, sahen, kauften

München. (ghm) Die Qualität des Handwerks gesucht und gefunden – das ist die Erfolgsformel der zu Ende gegangenen Internationalen Handwerksmesse (I.H.M.). Rund 170.000 Besucher (2008: 159.000 Besucher) nutzten das vielfältige Angebot auf dem Messegelände, um sich beraten zu lassen, Produkte zu vergleichen und zu kaufen. Insgesamt verzeichnete der Messeverbund Internationale Handwerksmesse, Garten München und metall München mit seinen 1.500 Ausstellern ein Besucherplus. «Im Jahr der Herausforderungen ist dieses ausgezeichnete Ergebnis nicht nur ein zuversichtlicher Wegweiser, sondern auch ein Erfolg für das Handwerk. Dieses Resultat ist ein eindeutiges Zeichen dafür, dass die Menschen gerade jetzt handwerklich nachhaltige Qualität suchen und sich daher einen konzentrierten und bestmöglichen Überblick auf der Internationalen Handwerksmesse verschaffen», sagt Dieter Dohr, Geschäftsführungsvorsitzender der GHM Gesellschaft für Handwerksmessen, im offiziellen Schlussbericht.

backnetz:eu
Nach oben