Samstag, 18. September 2021
Deutsch Englisch

Inter-Messen: Highlights sorgen für den Überblick

Düsseldorf. (md) Geht es um Qualität, Kompetenz und Trends in Sachen Molkereiprodukte, Tiefkühlkost, Fleisch und Wurst, dann ist das Messetrio InterMopro, InterCool und InterMeat ein Highlight dieses Jahres. Die drei internationalen Fachmessen finden vom 23. bis 25. September in Düsseldorf am Rhein statt. Vier Monate vor Veranstaltungsbeginn haben sich insgesamt rund 400 Aussteller aus 17 Nationen zum Ereignis angemeldet. Speziell innovative, kleinere und mittelständische Unternehmen zeigten verstärktes Interesse, berichtet die ausführende Messegesellschaft. Premiere feiert in diesem Jahr die Initiative «Best Innovation». Hierbei haben alle Aussteller die Möglichkeit, sich mit ihren Neuprodukten zu bewerben. Neu in diesem Jahr ist auch die Sonderfläche «Best Practice», die unter anderem das große Interesse des Handels am Messetrio widerspiegelt. Besonders spannend sollen die Ergebnisse der Studie «Deutschland vor der Theke» sein, die während der Inter-Messen erstmals präsentiert werden.