Montag, 6. Februar 2023
Deutsch Englisch

Joey’s Pizza: schließt 2014 mit Umsatzrekord ab

Hamburg. (jp) Für Joey’s Pizza hat das vergangene Jahr mit einem Umsatzplus von 6,9 Millionen Euro beendet und damit seine erfolgreiche Geschäftsentwicklung fortgeführt. 2014 erwirtschaftete das Hamburger Unternehmen einen Gesamtumsatz von 135 Millionen Euro.

Die Erfolgsgeschichte von Joey’s Pizza geht in die nächste Runde: Auch 2014 konnte die bekannte Franchise-Marke positiv abschließen. Mit 135 Millionen Euro erzielte sie den bisher höchsten Gesamtumsatz in der Unternehmensgeschichte. Das entspricht einem Plus von 5,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (2013: 128,1 Millionen Euro). Im zurückliegenden Geschäftsjahr sorgten viele verschiedene Angebote für mehr Vielfalt im Sortiment. Zudem wurde der Webshop zu Beginn des Jahres umfassend überarbeitet und überzeugte mit frischem Look sowie optimierter Nutzerfreundlichkeit. Auch die Fußball-Weltmeisterschaft im Sommer konnte Joey’s für sich nutzen. Das Bestellaufkommen hat sich in dieser Zeit deutlich erhöht – die Umsätze konnten bis zu 25 Prozent gesteigert werden.

Der Marktführer im Bereich Pizza Heimlieferdienst konnte sich 2014 über weitere Rekorde freuen: Im November 2014 schoss der Umsatz erstmalig mit 12,2 Millionen Euro über die zwölf Millionen Euro Marke. Der Dezember wurde mit einem Rekordumsatz von 12,9 Millionen Euro zum umsatzstärksten Monat in der Joey’s Geschichte. Zudem konnte die Franchise-Marke, die mittlerweile in allen größeren deutschen Städten präsent ist, fünf Neueröffnungen verbuchen. Im niedersächsischen Gifhorn realisierte Joey‘s 2014 die bislang erfolgreichste Neueröffnung.

2015 stellt Herausforderungen an die Branche

Auch 2015 sieht das 1988 gegründete Franchise-Unternehmen Potenzial für Expansion. «Wir wollen unseren Erfolg ausbauen und weitere Franchise-Partner gewinnen», sagt Karsten Freigang, Geschäftsführer Joey’s Pizza Service (Deutschland) GmbH. «In diesem Jahr steht die Umsetzung des gesetzlichen Mindestlohns auf unserer Agenda. Ein Thema, mit dem wir uns bereits seit Monaten beschäftigen – und für das wir uns stark machen. Etwa mit dem «Verein zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs in der Nahrungsmittel- und Gastronomiebranche», den wir gemeinsam mit Wettbewerbern aus dem Bereich Pizza Delivery im September 2014 gegründet haben». Ziel des Vereins sei es, Wettbewerbsverstöße durch Konkurrenten, insbesondere im Bereich des gesetzlichen Mindestlohns, aufzudecken.

Ausgezeichnetes Franchise-Konzept

Schon seit über 25 Jahren versorgt der Marktführer Pizza-Liebhaber in Deutschland. In dieser Zeit wurde das Unternehmen mehrfach ausgezeichnet. So erhielt Joey’s Anfang 2014 die Auszeichnung als beliebtester Pizza-Lieferservice in Deutschland von Focus Money und wurde zum vierten Mal in Folge mit dem Gütesiegel des Deutschen Franchise Verband e.V. (DFV) für sein überzeugendes Franchise-System ausgezeichnet.

backnetz:eu
Nach oben