Dienstag, 24. Mai 2022
Deutsch Englisch

KMG: Das zweite Frühstück aus dem Kaffeebecher

Berlin. (kmg) Für ihr schönes «Kartoffel-Frühstück aus dem Kaffeebecher» hat die Kartoffel-Marketing GmbH (KMG) zwar ein Video vorrätig, doch keine explizite Herstellungsanleitung. Wem das schon zu viel der Improvisation ist, der kann sich mit der Anleitung für Kartoffelbrei-Muffins behelfen. Die gehören eigentlich zu einer KMG-Ideensammlung für die Resteverwertung. Nur mal angenommen, statt der Muffin-Formen würden Kaffeebecher zur Hand genommen und die Portionsgrößen entsprechend angepasst. Dann ließen sich daraus kleckerfreie Snacks erzeugen, die zwar auch, aber nicht nur aufs Frühstück beschränkt sind. Populäre Kombinationen wie zum Beispiel «Schinken-Zwiebel», «Spinat-Gorgonzola» oder «Salami-Oregano» müssten im Außer-Haus-Verzehr – wahrscheinlich – gar nicht groß beworben werden, um sich zu Schnelldrehern zu entwickeln (Foto: KMG – Video: KMG über Youtube).

Das Muffin-Rezept zum Mitschreiben (für 6 Muffins oder 3 Tassen …)

20220118-KMG-KARTOFFELFRUEHSTUECK
.