Donnerstag, 22. Februar 2024
Deutsch Englisch

Koelnmesse: Großer Erfolg für ThaiFex – World of Food Asia

Köln. (km) Die 10. «ThaiFex – World of Food Asia» hat Ende Mai nach fünf erfolgreichen Messetagen ihre Pforten in Bangkok geschlossen. Sowohl auf Aussteller- wie auf Besucherseite konnten die Veranstalter erneut ein deutliches Wachstum verbuchen: 30.479 Fachbesucher (plus elf Prozent gegenüber 2013) nutzten die Gelegenheit, sich die Produkte und Konzepte der 1.463 Anbieter (plus zehn Prozent) anzusehen und zu vergleichen. Die zentrale Lebensmittel- und Gastronomiemesse findet seit 2004 jährlich statt. Veranstalterin ist die Koelnmesse in Kooperation mit Thailands Department of International Trade Promotion (DITP) und der Thai Chamber of Commerce (TCC). 6.341 der Messebesucher kamen aus dem Ausland; vornehmlich aus der pazifisch-asiatischen Region, aber auch aus Australien und Europa. Der Auslandsanteil unter den Ausstellern lag bei 53 Prozent. Allein der Japan-Pavillon zeigte schon 55 Unternehmen. 25 Länder- und Provinz Pavillons aus Brasilien, Brunei, China, Italien, Indonesien, Kambodscha, Korea, den Philippinen, Singapur, Taiwan, der Türkei, den USA und Vietnam trugen zur Vielfalt maßgeblich bei. Europäische Unternehmen zeigten ebenfalls unter einem gemeinsamen Dach ihr Portfolio. Der Europäische Pavillon vereinigte Aussteller aus Deutschland, Großbritannien, den Niederladen, Portugal und Spanien. Parallel zur Messe fand die «World of Food Safety Conference» statt. Umrahmt wurde die Veranstaltung zudem von hochkarätigen Kochwettbewerben mit mehr als 500 teilnehmenden Köchen. Die nächste «ThaiFex – World of Food Asia]» findet vom 20. bis 24. Mai 2015 statt.

backnetz:eu