Donnerstag, 18. Juli 2024
Deutsch Englisch
20171024-TOASTER

Lieken AG: meldet neuen Vorstand Marketing + Vertrieb

Lutherstadt Wittenberg. (lag) Zum 06. September 2018 wurde Andreas Utasch zum neuen Vorstand der zum Agrofert Konzern gehörende Lieken AG berufen. Als neues Vorstandsmitglied Marketing + Vertrieb (CSO) wird er die Vorstandsmitglieder Hans N.J. Matthijsse (CEO), Katrin Grunert-Jäger (CFO) sowie Volker Fiege (COO) dabei unterstützen, die im Zuge des Modernisierungsprogrammes «Agenda 2020» bereits erzielten Erfolge und Fortschritte konsequent weiter zu entwickeln und die Lieken AG fit für die Zukunft zu machen.

Lieken unternimmt mit der Besetzung des Vorstandsressorts Marketing + Vertrieb einen wesentlichen Schritt dahin, sich langfristig stark aufzustellen und den herausfordernden Marktbedingungen und neuen Backwarenkonzepten auch in den nächsten Jahren weiterhin kompetent und mit neuen Impulsen zu begegnen.

Andreas Utasch hatte in den letzten Jahren als CEO in der Unternehmensgruppe Theo Müller das Markengeschäft Müller und Weihenstephan in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortet. Er nimmt mit sofortiger Wirkung die Arbeit im Führungsgremium der Lieken AG auf.

Die Lieken AG zählt zu den führenden Backspezialisten Deutschlands. Das Unternehmen hat seinen Geschäftssitz in der Lutherstadt Wittenberg und betreibt insgesamt acht Werke in Deutschland: in Bietigheim-Bissingen, Brehna, Crailsheim, Essen, Garrel, Günzburg, Lüdersdorf sowie Lünen. Von dort aus vertreibt Lieken frische Brot- und Backwaren an den deutschen Lebensmittel- Einzelhandel und bietet Toast, Sandwich, Toastbrötchen und Aufbackprodukte unter der Marke «Golden Toast» und zudem Schnitt- und Laibbrote sowie Tortenböden und auch Stollen unter der Marke «Lieken Urkorn» an. Das Angebot an Eigenmarken für Handelsunternehmen und Bake Off-Produkte stellen einen immer wichtiger werdenden Bestandteil des Nettoumsatzes der Lieken-Gruppe dar, die insgesamt um die 3.200 Mitarbeitende zählt (Foto: pixabay.com).