Donnerstag, 29. Februar 2024
Deutsch Englisch

M-Back / Coolback: Neubau kommt gut voran

Bleicherode / Thüringen. (div) Seit Anfang März wissen wir, dass die M-Back GmbH aus Gebesee und die Coolback GmbH aus Jänickendorf ein gemeinsames, großzügig bemessenen Werk im Landkreis Nordhausen planen – siehe WebBaecker 10/2014. Dabei haben es die beiden Tiefkühlbäcker nach wie vor eilig und wie zu hören respektive zu lesen ist, gehen die Bauarbeiten gut voran – heißt es in einer Mitteilung der Stadtverwaltung Bleicherode im Wesentlichen wie folgt: Der Landtagsabgeordnete Egon Primas und die Thüringer Staatsekretärin für Bau, Landesentwicklung und Verkehr Inge Klaan besichtigten zusammen mit dem Bleicheröder Bürgermeister Frank Rostek die Baustelle des fast fertigen Betriebs der Großbäckerei M-Back im Gewerbegebiet von Bleicherode. Der Bauherrenvertreter führte die Gäste in einer kurzweiligen und sehr interessanten Führung durch die Betriebsanlage und erläuterte Details. Auf dem Gelände der Großbäckerei entstehen zurzeit 120 neue Arbeitsplätze. Der Backwaren-Hersteller errichtet dort seit Anfang des Jahres ein neues hochmodernes Werk. Nach Angaben des Unternehmens beginnt im Dezember der Probelauf für die Produktion und ab Januar 2015 rollen die ersten Backwaren vom Band. Später soll noch ein Anbau erfolgen mit weiteren 80 Arbeitsplätzen. Bewerbungen von Fachkräften, besonders von Bäckern, werden noch gern entgegengenommen. Bürgermeister Rostek hob die hervorragende Zusammenarbeit der Behörden hervor, wodurch die Ansiedlung der Großbäckerei in so kurzer Zeit erst realisiert werden konnte.

backnetz:eu