Mittwoch, 5. Oktober 2022
Deutsch Englisch

Messe Frankfurt: Modern Bakery 2020 fällt aus

Moskau / RU. (eb) Die Modern Bakery Moscow 2020, ursprünglich vom 17. bis 20. März geplant, sollte angesichts der bekannten Umstände auf die Zeit vom 30. Juni bis 03. Juli 2020 verschoben werden und wie gewohnt im IEC Expocentre, Pavillon 2, stattfinden. Schon im März hatte der WebBaecker Zweifel angemeldet, ob die Fachmesse am Ausweichtermin überhaupt stattfinden kann. Wie die Messe Frankfurt RUS mit Sitz in Moskau jetzt mitteilt, fällt die Modern Bakery 2020 vollständig aus. Nächster Veranstaltungstermin ist voraussichtlich vom 23. bis 26. März 2021 am gewohnten Ort.

Wie bekannt, steht der Großraum Moskau gerade erst am Anfang der Covid-19-Pandemie. «Also längst nicht auf dem Gipfel und auch nicht auf halber Berghöhe, sondern erst am Fuß», sagte Oberbürgermeister Sergei Sobjanin vor wenigen Tagen sinngemäß gegenüber russischen Medien. Andererseits: In den einschlägigen internationalen Statistiken zu Covid-19-Infektionen, Todesfällen und Genesenden bewegen sich die Zahlen aus Russland seit zwei Wochen überhaupt nicht mehr. Bekannt ist außerdem, dass die russischen Tests nicht sehr wirksam sind und falsche Resultate liefern. Diese Gemeingelage führt unter dem Strich zu der Annahme, dass Moskau noch «lange» gegen Covid-19 wird kämpfen müssen. Das könnte auch bedeuten, dass Großveranstaltungen noch «sehr lange» untersagt bleiben. Moskau zählt ungefähr zwölf Millionen Einwohner. Der avisierte Termin für die Modern Bakery Moscow 2021 kann vom heutigen Standpunkt aus nur eine gut gemeinte Absichtserklärung sein.

backnetz:eu
Nach oben