Dienstag, 4. Oktober 2022
Deutsch Englisch
20160215-BIOFACH

Nachhaltige Messekonzepte für Bio-Verarbeiter

Frankfurt / Main. (fibl) Fit für die Messe – mit professioneller, nachhaltiger Planung des Auftritts, ansprechender Präsentation der eigenen Produkte und zielgruppengerechter Kommunikation vor, während und nach der Veranstaltung: Das Seminar «Nachhaltige Messekonzepte für Bio-Verarbeiter» am 07. November in der Schwanenburg Hannover bietet Interessenten einen Überblick im Messemanagement von der Planung bis zur Erfolgskontrolle.

Das Tagesseminar der FiBL Projekte GmbH wird im Rahmen der BÖLN-Qualifizierungsmaßnahmen für die Ernährungswirtschaft durchgeführt und ist für die Teilnehmenden kostenlos. Die Bewirtungspauschale beträgt 25,00 Euro. Die verbindliche Anmeldung ist bis spätestens Montag, den 30. Oktober möglich.

Nachhaltige Standgestaltung und die Ausrichtungen diverser Messen im Nachhaltigkeits- und Biobereich (besonders anhand des Beispiels der BioMessen) runden das praxisorientierte Angebot dieses Seminars speziell für Betriebe der ökologischen Ernährungswirtschaft ab. Die langjährig erfahrene Messetrainerin Barbara Harbecke ermöglicht messeunerfahrenen Unternehmen der Biobranche während dieser Veranstaltung einen Einstieg in die vitale Marketingplattform Messe. Auch Mitarbeiter von etablierten Herstellern können hier professionelles Messecoaching erhalten und neue Impulse für Ihre Arbeit aus der Veranstaltung mitnehmen.

Das vollständige Programm entnehmen Interessenten dem Anmeldebogen (PDF). Der ausgefüllte Bogen ist rechtzeitig an die E-Mail-Adresse seminare@fibl.org oder per Telefax an +49 6322 98970-1 zu senden (Foto: NuernbergMesse / Stefan Hippel).

backnetz:eu
Nach oben