Sonntag, 13. Juni 2021
Deutsch Englisch

Nachtbrötchen: Drive-In Vernissage am Airport Köln-Bonn

Düsseldorf. (eb) Upcycling als Kunsthandwerk. Alltagsgegenstände aus Restbrot, die im wahrsten Sinn des Wortes der Erleuchtung dienen, fertigt die Künstlerin Yukiko Morita in Düsseldorf. Über CarltonFoodArts ist die künstlerische Ader der Carlton Food Technik GmbH sporadisch mit den backenden Branchen verbunden – und dem Kunstclub Nachtbrötchen in Düsseldorf. «Der Club hat unter anderem eine Drive-In-Vernissage ins Leben gerufen, bei der Besucher im Auto sitzend an den Kunstwerken vorbeifahren und diese auf sich wirken lassen,» sagen Peter und Merlin Cleven, die dem Club verbunden sind. Wie auch immer: Die nächste Drive-In Vernissage findet am 12. und 13. Juni 2021 im Parkhaus P1 des Flughafens Köln-Bonn statt, in deren Rahmen auch Beleuchtungsgegenstände zu sehen sein werden, aber nicht nur. Das nachfolgende Vimeo-Video gibt ungefähren Einblick in Umfang und Stilrichtung der Ausstellung.

Nachtbrötchen – Flughafen Köln-Bonn – Drive-In Vernissage am 12. und 13. Juni

  • Samstag, 12. Juni 2021, von 16:00 bis 24:00 Uhr,
  • Sonntag, 13. Juni 2021, von 11:00 bis 17:00 Uhr,
  • Flughafen Köln-Bonn – Parkhaus P1,
  • die Parkgebühr ist gleichzeitig der Eintrittspreis.
.