Sonntag, 28. November 2021
Deutsch Englisch

Neue Studie: Nachfrage privater Haushalte 2006

Bonn. (zmp) Ergebnisse des GfK-Haushaltspanels, in dem 13.000 bis 20.000 private Haushalte kontinuierlich über ihre Nahrungsmitteleinkäufe berichten. Die Daten werden jeweils gesondert für 15 verschiedene Produktgruppen ausgewiesen. Jede Produktgruppe kann bei der Zentralen Markt- und Preisberichtstelle (ZMP) auch einzeln bezogen werden.