Donnerstag, 18. Juli 2024
Deutsch Englisch
20170809-KBN-TITEL

Niedersachsen kürt 67 «Kulinarische Botschafter»

Hannover. (mgn) Geschmack hat Herkunft und Charakter. Zum neunten Mal zeichnete der niedersächsische Ministerpräsident herausragende Lebensmittel von Herstellern aus dem ganzen Land aus. 53 Lebensmittelhersteller erhielten am 12. Juni in Hannover aus der Hand von Ministerpräsident Stephan Weil Urkunden für eines oder mehrere ihrer Produkte, die ab sofort das Label «Kulinarischer Botschafter Niedersachsen 2018» tragen dürfen. «Die Auszeichnung steht für die herausragende Vielfalt regionaltypischer Spezialitäten und für Genuss aus unserem Land», sagte Weil vor gut 250 Unternehmern und Gästen der feierlichen Prämierungsveranstaltung.

Insgesamt vergab Weil die Auszeichnung an 67 verschiedene Produkte, vom «Altländer Apfelketchup» bis zum Osnabrücker «Springbrot». Auf einem «Marktplatz der Kulinarischen Botschafter» stellten die erfolgreichen Unternehmen ihr Produktsortiment anschließend Branchenvertretern aus dem Lebensmitteleinzelhandel, führenden Gastronomen, Wirtschaftsförderern und Touristikern vor und luden zur Verkostung ein.

«Wir wollen Lebensmittel auszeichnen, die im besten Sinne regionale Botschafter für die niedersächsische Lebensmittelwirtschaft sind», sagte Dr. Christian Schmidt, Geschäftsführer der Marketinggesellschaft der niedersächsischen Land- und Ernährungswirtschaft, die den Wettbewerb «Kulinarisches Niedersachsen» seit 2010 jährlich ausschreibt. Es sieht so aus, als gebe es davon in Niedersachsen noch eine große Zahl. Jedes Jahr aufs Neue ist die unabhängige Fachjury begeistert über die Vielfalt und Qualität der eingereichten Botschafter-Kandidaten.

Brote und Gebäcke unter den Preisträgern 2018

Produkt Beschreibung Erzeuger PLZ Ort
Calenberger Vitalbrot Mischbrot mit Sesamkruste und Joghurt Calenberger Backstube Oppenborn OHG 30982 Pattensen
Elbtaler Dinkel-Vollkorn Brot mit 94 Prozent Dinkel-Vollkorn und Dinkelsauerteig Bäckerei Manfred Ickert GmbH 19273 Neuhaus
Löwenkruste Brot zum Fertigbacken Bäckerei Braun 38685 Astfeld/Langelsheim
Springbrot Weizenmischbrot Bäckerei Brinkhege GmbH + Co.KG 49143 Bissendorf
Butterkuchen Traditioneller Blechkuchen, belegt mit Mandeln, Zucker und Butterflocken Landbäckerei Tönjes GmbH + Co.KG 27777 Ganderkesee
Harzer Eierkranz Traditionelles Gebäck aus Brandteig Bäckerei Brieske 38723 Seesen
Kürbisstuten Weizenstuten mit frischem Kürbis Landbäckerei Tönjes GmbH + Co.KG 27777 Ganderkesee
Linzer Tarte Ein kleiner Kuchen mit Gewürzen und Konfitüre Aufgetischt – Hartmut Mattlin 37075 Göttingen
Mandelgebäck Mandelfein Feines Gebäck aus Mandeln Aufgetischt – Hartmut Mattlin 37075 Göttingen
Mandelgebäck Mandelinchen Feines Gebäck aus Mandeln Aufgetischt – Hartmut Mattlin 37075 Göttingen

.
Alle Kulinarischen Botschafter Niedersachsen sind Lebensmittel, die sensorisch, das heißt in Geschmack, Aussehen, Geruch und Haptik, deutlich überdurchschnittlich in der jeweiligen Produktkategorie bewertet wurden und deshalb beispielgebend sind. Sie müssen meisterlich in kompromissloser Qualität hergestellt werden und dürfen keine schönenden oder verbilligenden Zusatzstoffe, Hilfs- oder Füllstoffe enthalten. Weitere Auswahlkriterien sind die Produktidee und eine authentische, transparente Produkt- und Unternehmensgeschichte. Außerdem müssen die wesentlichen namens- und geschmacksgebenden Inhaltsstoffe so weit möglich aus Niedersachsen stammen und die Produkte müssen auch in Niedersachsen hergestellt werden. Ausgewählt wurden die Siegerprodukte von einer unabhängigen Fachjury, in der Spitzenköche, Sensorik-Experten, Marketing-Fachleute und Produktentwickler mitwirken. Beworben hatten sich in diesem Jahr insgesamt 95 niedersächsische Unternehmen mit 170 verschiedenen Produkten.

Der Wettbewerb «Kulinarisches Niedersachsen» ist ein Erfolgsmodell. Seit 2010 haben niedersächsische Lebensmittelhersteller rund 1.300 Lebensmittel zur Begutachtung und Verkostung eingereicht. Rund 300 Produkte wurden seither ausgezeichnet. Das Zeichen «Kulinarischer Botschafter Niedersachsen» wird zunehmend auch im Lebensmittel- Einzelhandel beachtet. Es steht für Exzellenz, regionale Herkunft und Produktverantwortung (Foto: pixabay.com).