Ökolandbau: meldet Neustart im Lehrerportal

Bonn. (aid) Das Lehrerportal unter oekolandbau.de wird derzeit umfangreich überarbeitet: Die Unterrichtseinheiten werden aktualisiert, im Umfang reduziert und berücksichtigen stärker als bisher Handlungs- und Kompetenzorientierung. Alle Einheiten sollen individuell veränderbar sein, das Layout wird vereinheitlicht, das Portal klarer strukturiert. Wie bisher übernimmt der aid infodienst sämtliche redaktionelle Arbeiten. Die ersten Schritte sind getan: Das Lehrerportal ist zum Jahreswechsel mit neuem Design und übersichtlicher Navigation online gegangen. Auch die ersten neuen Materialien stehen schon zum kostenlosen Download bereit. Den Anfang macht das Bäcker- und Konditorenhandwerk mit insgesamt fünf neuen Einheiten für den Einsatz in den entsprechenden beruflichen Schulen. Hierin werden zum Beispiel Themen wie die Besonderheiten von biologischen Rohstoffen, die Sortimentsgestaltung mit Biobackwaren und das Entwickeln eines eigenen Trendgebäcks aufgegriffen. Darüber hinaus erleichtern auf die Berufsbilder abgestimmte Fachinformationen den Einstieg in das Thema und informieren über die Bedeutung von Ökolandbau und ökologischer Erzeugung im jeweiligen Fachgebiet. Im Lauf des Jahres werden abwechslungsreiche Unterrichtseinheiten für weitere Ausbildungsgänge im Ernährungs- und Agrarbereich veröffentlicht. Das Projekt wird gefördert vom BMELV aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft.