Mittwoch, 7. Dezember 2022
Deutsch Englisch

Organic Monitor: sieht Zuwachs auf weltweitem Bio-Markt

London / UK. (om) Mit einer Verlangsamung der Weltwirtschaft besteht derzeit eine gewisse Unsicherheit im Bereich des fairen und nachhaltigen Handels. Das globale Umsatzwachstum bei Bio-Lebensmitteln stieg 2007 um fünf Milliarden US-Dollar und erreichte 46 Milliarden US-Dollar. 2009 wird der Markt vermutlich weiter wachsen. In Ländern allerdings, die besonders von der Finanzkrise betroffen sind, auf niedrigem Niveau. Obwohl die Nachfrage nach Bio-Lebensmitteln nach wie vor hoch ist, nimmt die Preisorientierung der Verbraucher zu, was zu einem Umstieg auf günstigere Einkaufsmöglichkeiten führt. Daher, so lautet die Annahme von Organic Monitor, werden Discounter und andere preisgünstigen Einzelhändler zu Lasten hochpreisiger Vertriebswege zulegen. Der Umsatz mit Naturkosmetik nimmt jährlich um eine Milliarde US-Dollar zu. Wie auch bei Bio-Lebensmitteln konzentriert sich die Nachfrage auf Europa und Nordamerika. Vorläufige Untersuchungen für 2008 zeigen erstmals eine Überschreitung der Zwei-Milliarden-US-Dollar-Marke in Europa. Ebenfalls vorläufige Berechnungen für 2008 gehen von einem weltweiten Fairtrade-Umsatz von über 3,5 Milliarden US-Dollar aus.

backnetz:eu
Nach oben