Home > Rezepte + Ideen > Orientalischer Kartoffel-Auberginen-Auflauf

Orientalischer Kartoffel-Auberginen-Auflauf

20200629-KMG-EINTOPF

Berlin. (kmg) «Orientalische Kartoffeln – Geschmacksvielfalt im heißen Tongefäß», so lautet der Vorschlag der Kartoffel-Marketing GmbH (KMG) im Rahmen einer kleinen Themenreise für diesen Sommer, die sowohl zu Familien im Schrebergarten als auch zu zweisamen Herzchen auf Balkon und Terrasse passt. Auf die Idee kommt es an: Der Sommer 2020 ist nicht dazu geeignet sich zusätzlichen Stress zu machen. Bleiben Sie zuhause und fahren Sie höchstens mit dem Finger über die Landkarte.

Lassen Sie sich geschmacklich entführen von «Orientalischen Kartoffeln mit Kichererbsen, Auberginen und Joghurtsoße» in die farbenprächtige Welt von Tausendundeiner Nacht. Original in einer Tajine zubereitet oder in einer feuerfesten Form im Ofen, ist der bunte Eintopf leicht gekocht. Hierfür zunächst eine Brühe aus Knoblauch, Zwiebeln, Ingwer, Sojasoße, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und der Gewürzmischung Ras el Hanout anrühren. Danach die Brühe, Kartoffeln, Tomaten, Auberginen und gekochte Kichererbsen in die Tajine oder die ofenfeste Form geben und im Backofen schmoren lassen. Zitronenthymian, Zitronensaft, Salz und Pfeffer verfeinern das kräftig-würzige Gericht mit einer säuerlichen Note. Als Topping sorgt Joghurt mit Zitronensaft und Olivenöl für einen frischen Geschmack. Guten Appetit (Foto: Landesvereinigung der Kartoffelkaufleute Rheinland-Westfalen – Jörn Sunderbrink – Bei Verwendung bitte angeben).

20200629-KMG-EINTOPF
.