Samstag, 10. Dezember 2022
Deutsch Englisch

panExpert: beliefert HoReCa künftig über Edna-Vertrieb

Zusmarshausen. (ei) Der Tiefkühlspezialist Edna International GmbH und die panExpert Heinz Schmidt GmbH gehen ab August eine Vertriebspartnerschaft ein. Damit soll die Marktposition beider Unternehmen im Segment Tiefkühlbackwaren gefestigt und das Kundenportfolio erweitert werden. Edna mit Hauptsitz in Zusmarshausen gilt als einer der führenden TK-Backwaren-Anbieter in Deutschland; panExpert versteht sich als Spezialist für handgemachte Delikatess-Backwaren. Entsprechend der neuen Partnerschaft gibt es die panExpert Produkte aus Markt Taschendorf in den Segmenten Hotellerie, Gastronomie und Catering (HoReCa) künftig über den Edna-Vertrieb. panExpert wird den eigenen Direktvertrieb für diese Kundengruppen komplett einstellen. Die Partnerschaft betrifft neben Deutschland auch Österreich, die Schweiz und Frankreich. Synergien sollen nicht nur in der Logistik, sondern auch in Marketing/Vertrieb und vor allem im Service genutzt werden. panExpert konzentriert sich auf die Pflege seines Delikatess-Sortiments und die Belieferung des Lebensmittel-Einzelhandels. Alles in allem haben panExpert-Kunden aus dem HoReCa-Bereich künftig die Möglichkeit, zusätzlich vom Edna-Sortiment und -Service zu profitieren. Bundesweit zehn Auslieferungslager, 50 Außendienstmitarbeiter und etwa 150 eigene LKWs und Speditionsfahrzeuge sorgen für einen reibungslosen Ablauf. Rund 20.000 Kunden zählt Edna nach eigenen Angaben in den unterschiedlichsten Branchen im In- und Ausland.

backnetz:eu
Nach oben