Mittwoch, 5. Oktober 2022
Deutsch Englisch
20161124-REICHSTAG

Premiere: AGF lädt zur 1. Detmolder Biotagung

Detmold. (agf) das Thema «Bio» ist aus unserer heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Allein auf der BioFach 2017 stellen über 2.300 Unternehmen ihre Produkte und Dienstleistungen vor. Im letzten Jahr haben über 48.000 Besucherinnen und Besucher das Angebot der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel genutzt. Doch was genau definiert «Bio» – gerade in der Wertschöpfungskette rund um Getreide? Welche Aufgaben, neuesten Forschungsergebnisse, Trends und Analysen bewegen dabei die gesamte Branche?

Um diesen Themenfeldern auf die Spur zu kommen, veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft Getreideforschung (AGF) am 21. und 22. Juni erstmals die «Detmolder Biotagung» – unmittelbar im Anschluss an den Lebensmittelrechtstag 2017 für Erzeugnisse aus Getreide. Zur ersten Detmolder Biotagung treffen sich Brancheninsider und Wissenschaft, um über Forschungsergebnisse, Trends und Analysen zu informieren und zu diskutieren. Folgende Vorträge sind bereits zugesagt:

  • Siegfried Brenneis, Bäcker- und Konditormeister: Qualitativ hochwertige Biogebäcke im heutigen Backwarenmarkt
  • Michael Hiestand, Vorstand der Landshuter Kunstmühle C.A. Meyer’s Nachf. AG und Sprecher des Arbeitskreises Brot/Backwaren/Getreideerzeugnisse im AöL: Vorstellung des Arbeitskreises / aktuelle Themen
  • Rudolf Kreuz, Geschäftsführer der Hagold Hefe GmbH: Unterschiede bei der Herstellung von Bio-Hefe zu konventioneller Hefe mit all ihren Besonderheiten
  • Dr. Götz Kröner, Geschäftsführer der Hermann Kröner GmbH: Bioweizenstärke in der Anwendung
  • Stephan Schneller, Alnatura Produktions- und Handels GmbH: Qualitätssicherung in der Herstellung von Bioprodukten und Erfolgreiches Vorbereiten und Durchführung der Biokontrolle

… sowie weitere Vorträge zu den Themen «rechtliche Grundlagen», «Herkunftsnachweis», «Qualitätsmanagement», «Herausforderungen beim Verarbeiten von Biomehlen und Biorohstoffen», und, und. Weitere Vorschläge für Vortragsthemen sind bei der AGF gerne willkommen. Die Tagung soll durch eine Fachausstellung begleitet werden. Wer Interesse an einem mehr oder weniger kleinen Ausstellungsstand hat, setzt sich bitte mit Hauptgeschäftsführer Tobias Schuhmacher in Verbindung (Foto: pixabay.com).

backnetz:eu
Nach oben