Mittwoch, 3. März 2021
Deutsch Englisch

Premiere: LeShop.ch «Drive» auf Anhieb erfolgreich

Ecublens / CH. (mgb) Mitte Oktober eröffnete die LeShop S.A. im Kanton Bern ihr erstes Abholcenter für Online-Lebensmittel-Einkäufe. Die Resultate nach einem Monat Betrieb liegen deutlich über den Erwartungen, heißt es aus der Schweiz. Das Pilotprojekt verzeichnete gleich am ersten Tag über 200 Bestellungen. Heute holen im Schnitt über 100 Kunden täglich ihre Bestellung beim LeShop.ch «Drive» ab. 97 Prozent aller Kunden hatten die Einkäufe in weniger als fünf Minuten im Kofferraum. Die Kunden integrieren den Abholeinkauf in den Alltag: 46 Prozent nutzten das neue Angebot im ersten Monat zwei Mal oder öfter. Das neue Abholcenter setzte im ersten Monat über 320’000 Schweizer Franken (CHF) um. Hochgerechnet dürfte der Jahresumsatz bei mehr als vier Millionen CHF liegen – heißt es aus Ecublens. Nur zwei Stunden nach der Bestellung per Computer, Smartphone oder Tablet können sich Kunden den Einkauf beim Vorbeifahren bequem und kostenlos in den Kofferraum laden lassen – in maximal fünf Minuten und ohne aus dem Auto aussteigen zu müssen. Die rund 30 Mitarbeitenden des neuen Abholcenters hatten im ersten Betriebsmonat alle Hände voll zu tun mit gut 3’000 Bestellungen bei einem Gesamtgewicht von rund 80 Tonnen. Christian Wanner, Mitgründer und Geschäftsführer von LeShop.ch: «Wir waren optimistisch und rechneten für die Startphase mit etwa 50 Bestellungen täglich. Heute sind es im Schnitt schon doppelt so viele …».