Sonntag, 25. Februar 2024
Deutsch Englisch

Salima: erste Auflage nach EU-Ost-Erweiterung erfolgreich

Brünn / CZ. (tfb) Die Salima ist eine der führenden Branchenmessen Tschechiens. Anfang März war sie das Zentrum des Nahrungsmittelhandels Mitteleuropas. Aus dem Ausland kamen 36 Prozent der Aussteller und 13,5 Prozent der Besucher, heißt es seitens der Messe Brünn. Das reichhaltige Rahmenprogramm beschäftigte sich besonders mit der Sicherheit von Nahrungsmitteln, der gesunden Ernährung und den Beziehungen zwischen Produktion und Handel. Die Internationale Nahrungsmittelmesse war in diesem Jahr die erste Auflage nach der EU-Ost-Erweiterung. Sie dokumentierte das Wachstum des internationalen Handels mit Nahrungsmittelgütern. Die Messe Brünn konnte viele prominente Gäste begrüßen – mit Markos Kyprianou, dem EU-Kommissar für Gesundheit und Verbraucherschutz, an der Spitze. Das Top-Ereignis des Begleitprogramms war die internationale Konferenz zum Thema «Sichere Nahrungsmittel im gemeinsamen EU-Markt». Auf einer Netto-Ausstellungsfläche von 25.000 Quadratmetern stellten rund 1.100 Unternehmen ihre Produkte und Dienstleistungen aus. Insgesamt 40.000 zahlende Besucher aus 41 Ländern informierten sich über Neuigkeiten und Trends (Volltext).

backnetz:eu